Home Button

Lesen Sie unsere neue KundenInfo-Ausgabe

Dieses Jahr, haben wir – wie Sie wahrscheinlich wissen – den Fokus auf TEP gesetzt. 2020 läuft unser Technologiewandel von der Classic Line (dem Klopotek Rich Client) zu STREAM weiter: mit
den Schwerpunkten TEP und O2C (Distribution). Wir haben zentrale Prozesse für Titelpflege, Lektorat und Herstellung (TEP – Title Management, Editorial, and Production) in einen kreativen Workflow gebracht: Mit dem Title Life Cycle Manager bieten wir anpassbare Titelpflege mit verschiedenen Szenarien. Sie kommen genau zu den Prozessen, die für Sie passen – das bedeutet schlankere Abläufe und höhere Datenqualität. Diese App war unser Highlight auf der Frankfurter Buchmesse.

Lesen Sie mehr dazu im aktuellen Kundeninfo-Newsletter

Aus dem Inhalt:

  • STREAM for TEP
  • STREAM-Projektmethode
  • Patch 2019 & Events
  • Klopotek Editorials
  • Case Study C.H.Beck und unsere Entwicklungspartnerschaften
  • Interview mit Michael Mehl
  • STREAM / Classic Line: ein Vergleich