top of page
Verlauf.png

Neuigkeiten

  • Twitter
  • YouTube
  • LinkedIn
  • Weißes Xing

August 2023

Valsoft Corporation stärkt den vertikalen Druck- und Verlagsmarkt durch Erwerb der Mehrheitsbeteiligung an Klopotek
Valsoft-Klopotek-banner copy_edited.jpg

Montreal, Kanada, 7. August 2023 – Valsoft Corporation Inc. (“Valsoft”), ein in Montreal ansässiges Unternehmen, das auf den Erwerb und die Entwicklung von Softwareunternehmen in vertikalen Märkten spezialisiert ist, freut sich, den Erwerb der Mehrheitsbeteiligung an Klopotek bekanntzugeben, eines branchenführenden Unternehmens im Bereich ERP-Lösungen für Verlagskunden an mehr als 140 Standorten weltweit mit Hauptsitz in Berlin.

Seit der Gründung 1992 hat Klopotek sich darauf fokussiert, die gesamte Wertschöpfungskette im Publishing, Print und digital, abzudecken. Die Lösungen des Unternehmens haben eine wesentliche Rolle für den Erfolg zahlreicher großer, multinationaler Verlagsgruppen wie auch kleiner und mittelgroßer Verlage gespielt, indem sie ihnen ermöglicht haben, in einer sich schnell verändernden Branche mit zur Spitze zu gehören.​

Nach mehr als drei Jahrzehnten Unternehmensführung hat sich der Gründer und CEO, Ulrich Klopotek von Glowczewski, aus persönlichen Gründen dazu entschieden, mit sofortiger Wirkung von allen Aufgaben zurückzutreten. Die Verantwortung, das Unternehmen in die Zukunft zu führen, liegt nun bei Peter Karwowski, der die Rolle des CEO übernimmt. Peter Karwowski bringt eine Fülle an Erfahrung im Bereich Publishing-Technologie mit. Sein dynamischer Führungsstil und seine strategische Vision verschaffen ihm eine optimale Position, um Klopotek durch die nächste Phase des Wachstums und der Innovation zu führen.

Mehr lesen Sie in der Presseerklärung hier.

IPG_Klopotek_podcast.png

November 2022

IPG / Klopotek podcast
 

„This episode of the IPG Podcast looks at the benefits of publishing management systems with Nella Klopotek von Glowczewski and Viktoria Menslin of Klopotek. They tell us how software can reduce effort, increase productivity and help in particular with metadata and remote working.“

https://player.fm/series/the-ipg-podcast/publishing-management-systems-and-klopotek

September 2022

We look forward to meeting you at our Stand H69 in Hall 3.0!

Find out about new developements & enhancements to our solutions for handling your business processes in a smart & intuitive way. If you have a good knowledge of German, you're also welcome to join a guest presentation at our stand by representatives of Publisher Consultants on Thursday on "Sustainability & Publishing".

73256_FBM-Logo-2022-Ehrengast-EN-CMYK-EPS.jpg

Check back soon to learn more details about our live demos & presentations during the Fair. In addition to putting the focus on our apps & services tailored to your needs, there'll be room for discussion on our special offerings – as we'll be 30 this year – and our efforts in the field of sustainability. Did you know that we are part of a team of companies working on creating a Code of Conduct for our industry? Learn more on our dedicated Sustainability Page.

September 2022

Klopotek & Link-Busters kooperieren im Kampf gegen Piraterie

Die Link-Busters-Technologie entdeckt und beseitigt Online-Verstöße gegen das Copyright schnell und effektiv. Piraterie und ihre Ökosysteme werden empfindlich gestört. Für Verlage, die diese Technologie nutzen, bedeutet dies mehr Verkäufe, optimiertes Marketing und die beste Unterstützung für ihr Unternehmen und ihre Autor*innen und Künstler*innen.

logo-link-busters.jpg

Klopotek wird die Services von Link-Busters aktiv seinen Kunden weltweit sowie allen interessierten Organisationen in der Verlagsbranche anbieten. Vor dem Hintergrund der Entwicklung, dass mehr und mehr Verlage sich für Softwareunterstützung in der Cloud entscheiden, prüfen Klopotek und Link-Busters die Möglichkeit der technischen Integration der Anti-Piraterie-Services für das breite Spektrum der bereits bestehenden und zukünftigen Klopotek Cloud Kunden.

Peter Karwowski, CTO & Designated CEO, erklärt zur der Kooperation: "Klopotek verfolgt seit Jahren die Bemühungen der Verlagswelt, sich gegen Piraterie zu wappnen. Es gibt sehr effektive Methoden, Inhalte vor Piraterie zu schützen. Aber diese sind meistens auf digitale Inhalte beschränkt und verursachen hohe Kosten für die Implementierung und im dauerhaft Einsatz. Wir denken, dass der Ansatz von LinkBusters ein sehr wirkungsvoller und nachhaltiger ist, da er alle Arten von Produkten einschließt und leicht an neue Branchentrends sowie an sich ändernde PiraterieMethoden angepasst werden kann. Link-Busters ist eine Art Cyber-Polizei für Verlage
und Urheber, und wir freuen uns, hier zu unterstützen."

Bas_image_round.jpg

Klopotek Private Cloud: kosteneffizient, hoch verfügbar, mehr Best Practices ...

Bas Baas, Vice President of Technology, war bei Brill für das Team verantwortlich, das den Umzug in die Klopotek Cloud vorbereitet und durchgeführt hat. In einem Gespräch mit uns erläutert er die wichtigsten Gründe für diesen Schritt im Detail und beleuchtet das Projekt von verschiedenen Seiten, das an einem einzigen Wochenende zum Abschluss kam, an dem alle Geschäftsstandorte in die Private Cloud migriert wurden.

Juni 2022

WPG-Gruppe entscheidet sich für die Klopotek Public Cloud

Unser Kunde WPG Uitgevers (Weekblad Pers Group), ein führender Verlag, der in den Niederlanden und Flandern Bücher und bekannte Zeitschriften publiziert, hat sich für einen Wechsel in die Klopotek Public Cloud entschieden.

wpg-news_website.jpg

Warum lohnt sich der Wechsel in die Klopotek Cloud?

Erik van Aalst, CFO bei WPG, erklärt die Gründe: "Wir waren auf der Suche nach einer Lösung, die uns dabei hilft, unsere Geschäftsprozesse weiter zu verschlanken. Die uns die Daten, die wir in sie einpflegen, als Informationen zurückgibt, so dass wir entschlossen handeln und schnell auf Entwicklungen im Markt reagieren können. Und das alles sicher und zu gut vertretbaren Kosten. Außerdem wollten wir vermeiden, ein langes und teures Implementierungs- und Migrationsprojekt einzugehen. All das hat sich mit den Cloud-Lösungen von Klopotek als möglich erwiesen."

HANSER_logo.png

Der vielfältige Nutzen von Exporten und Stylesheets: Ein Podcast mit Hanser

Foto-Julia-Reckel_klein.jpg

Julia Reckel, Projektleiterin im Carl Hanser Verlag

Hintergrund: der praktische Wert von gut gepflegten Daten in Klopotek

Der Carl Hanser Verlag gehört zu unseren ersten Kunden: Dieses Unternehmen nutzt Klopotek bereits über 25 Jahre. 2020 wurde ein Optimierungsprojekt mit dem Upgrade auf die Version 11 der Klopotek Lösung aufgesetzt, um alle Prozesse in der Klopotek Software abzubilden: Das Projektteam hat hierbei die Gelegenheit genutzt, sich Optimierungsthemen wie „Was bekomme ich eigentlich aus Klopotek heraus?“ und „Ist die Systemnutzung optimal und wie können die Nutzer*innen Mehrwert generieren?“ zu widmen.

Der konkrete Mehrwert und die Relevanz gut gepflegter Daten erschließen sich seitdem mit breiter Akzeptanz über Abteilungsgrenzen hinweg insbesondere bei der Erzeugung individueller Flyer, interner Dokumente und Listen aus Klopotek – und zwar auf Knopfdruck.

Auch auf der Agenda stehen Titel-Metadaten in XML-Struktur, die sich in InDesign in Vorschauen oder HTML-Seiten verwandeln...

Der vielfältige Nutzen von Exporten und Stylesheets
 

Jobsearch_edited.jpg

Juni 2022

Kommen Sie in unser Team — gemeinsam erreichen wir mehr!

Möchten Sie uns unterstützen? Wir bieten Ihnen ein spannendes, internationales Umfeld mit flachen Hierarchien, in dem Sie von Anfang an eigenverantwortlich sind. Mehr als 14.500 Anwender*innen weltweit nutzen unsere Software täglich – mit Ihrer Arbeit sorgen Sie dafür, dass andere Menschen besser arbeiten können.

Aktuelle Stellenangebote:  (alle m/w/d)

  • Technischer Redakteur

  • Senior IT Project and Program Manager

  • Full Stack Developer

  • Junior BI Developer

  • Developer / Software Architect

  • IT System Administrator

  • Finanzbuchhalter / Schwerpunkt Debitoren

  • Software Support Consultant

March 2022, Episode 17

Bradley Metrock - 2019 Brick Headshot.jpg
podcast_logo_newsbox.png
From Voice-driven, Voice-oriented to Voice-first: How Voice AI Changes the Game for Publishing and Beyond

From voice-driven and voice-oriented to voice-first: In the new episode of Klopotek Publishing Radio, Bradley Metrock, CEO of Project Voice and General Partner of Project Voice Capital Partners, explains the ins and outs of voice technology.

Bradley starts with sharing how his personal and professional experience revolves around voice technology, AI, and publishing, and then provides an in-depth analysis of how the emergence and rise of voice technology and voice AI has been making a revolutionary impact on publishing and various other industries.


In the end, Bradley recommends several events and programs to learn more about the most recent developments in voice technology and publishing: Project Voice 2022 (April 25-28, 2022, in Chattanooga, Tennessee), Digital Book World 2023 (Jan 16-18, 2023, in NYC), his podcast This Week in Voice, and Project Voice.

More interesting facts about him:

  • His best stress reliever – gaming; and the top 3 games on his list

  • Two figures on his VIP list for a prefect dinner – Jesus Christ plus Elon Musk

  • Born and raised in Birmingham, Alabama, Bradley showcases the main second-person plural pronoun used in Southern American English - “Y’ALL”

Eric-Obenauf_web.png
podcast_logo_newsbox.png

June 2022, Episode 19

"Two Dollar Radio" publishing books “too loud to ignore”

This month, Klopotek Publishing Radio puts the spotlight on independent publishers and bookstores. We are joined by Eric Obenauf, and the conversation is all about being an 'indie'.

 

Eric Obenauf is Co-founder and Editorial Director of Two Dollar Radio, a Columbus, Ohio-based, family-run press, founded in 2017. In 2020, Two Dollar Radio received the "Voice of the Heartland Award" from the Great Lakes and Midwest Independent Booksellers Associations, and was named Foreword Reviews' "Publisher of the Year", among many other awards.


The discussion begins with Eric sharing his entrepreneurial experience – how Two Dollar Radio was launched, and how it has evolved to grow into a multi-award-winning publishing house getting both local and national acclaim. Eric then comments on the increased corporate consolidation in the industry and the impact of the global pandemic on small publishers. He also talks about how his family-run brick-and-mortar, as well as his multi-functional bookstore Two Dollar Radio Headquarters, took root and made their names in the local community through book publishing, events, mentorship programs, and catering services.

More great points to take away:

  • Eric’s personal experience – how the life of an independent publisher plus a bookstore owner takes shape.

  • One treasured motto of Eric that he learned from Joshua Moore – “No one recommends an Okay book or a pretty good book; people only recommend great books.”

  • Hopefully, after listening to this episode, you'll be more aware of where to get your next favorite read and pay more attention to those equivalently great books that are away from the spotlight of mainstream media.

March 2022, Episode 16

Pam French (002).jpg
podcast_logo_newsbox.png
Making Hope a Reality for Bookstores and Booksellers: Stories from Binc – with Pam French

This month, Klopotek Publishing Radio proudly features insights into the work of the Book Industry Charitable (Binc) Foundation, based in Ann Arbor. Binc is the only not-for-profit organization in the US dedicated to assisting booksellers and comic shop employees in need.

Pam French, Executive Director, brings us stories about how Binc strengthens the bookselling and bookstore communities through charity programs. She tells us how Binc came into being and explains in detail how her organization provides help and support to people who face hardship – you will learn about the impact of Binc's assistance on individuals, families, and the bookstore community as a whole.

Find out more about Binc and the great work they have done and are doing on their website where more useful details are available, e.g. how to request assistance, make a donation to Binc to spread love and kindness, and get answers to any questions you might have.

 

More than all of the above, you will hear Pam talk about:

  • How the financial assistance from Binc changed people’s lives ­– through alleviating pain during cancer treatment, assisting in dental procedures, helping paying mortgages, handling medical emergencies, and in many more situations of need

  • Her fondness for gardening and the pleasure she got from growing a fig tree and harvesting the fruits in Michigan

  • A simple saying that she holds dearly to her heart and that had a deep impact on her: "Life begins at the end of your comfort zone"

bottom of page